Battlefield 2042 - Release-Fazit: Unfertig und raus damit!

    • Offizieller Beitrag

    Moin Moin ihr Affen,


    Ich muss mal Allgemein zu BF 2042 mein Fazit abgeben,

    das spiel hat wie jedes andere spiel ein überdimensionalen Trailer, jaaaa Trailer und alle staunten 8|

    Erinnerung; Tornados, dicke Panzer, Grappling hook Bruder, Waffen mitten im spiel Umbauen, und dann diesen ausschnitt wo alle dachten das neuer Battlefield wird jedes shooter spielt einfach so zerlegen.......

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    dass es doch am ende ein Reinfall war wusste keiner.


    Nun bis hier hin war klar das Battlefield 2042 ein muss ist. Doch als am 12.11.21 für alle vorbestellter raus kam und endlich zum spiel bereit war, kamen schon die ersten Probleme.

    Zudem war auch in der Test Beta Wochen vor dem 12.11. ohne end bugs. Nun dies war nicht weiter schlimm weil man dachte es sein alles bis zum 12.11 behoben, weil DICE besser ist als CD Projekt Red ;) . Nun es schein genauso ein Unfall zu sein und so unfertig wie Battlefield nun ist, macht es diesen Trailer einfach Kaputt.

    Ich finde Battlefield hätte 2022 auf den Markt kommen sollen. Sich zeit zu lassen wäre am end doch besser gewesen als einfach nur raushauen. Auch Fans hätten es verstanden und es würden keine Morddrohungen an DICE ankommen ( Verstehe ich ) ^^


    Nun für alle die das spiel Kaufen wollen, keine frage macht es. Bitte Achtet auf die Systemvoraussetzung VON dice NICHT :!: :!:  
    Ich empfehle euch:

    • Ein Ryzen ist ein muss, und hier geht das ganze los bei der gen 7. da das spiel ein cpu game ist.
    • GTX 1060 - 1080 und besser versteht sich von selbst.
    • eine ssd m.2 wie z.b die EVO 970 ist ein muss
    • ja und ddr 4 empfehle ich euch.
    • die alten pc´s können auch glänzen, doch da muss DICE noch dran Arbeiten.
    • fx8350 auf ddr3 16gb mit 1080 ist ein muss darunter lasst es.
    • Da das game ein cpu Fresser ist, könnt ihr auch fx8350 mit RTX kombinieren aber die FPS drops bleiben, nur das liegt dann doch an DICE.


    Ich hoffe das Sie dies in den Griff bekommen sonst muss ich mir ein neuen CPU Kaufen ( Ja er müsste eh so langsam in Rente ^^ )


    Nun ich will euch ans Herz legen dass ihr Battlefield nicht aufgeben sollt, egal ob es mit dem CPU oder bugs in game zu tuen hat.

    Solange keiner DICE deswegen weg bomben wird, kann das für 2021/22 ein voller Erfolg werden. ( Auch mit Rentner CPU )


    Ich weiß für mich dass ich die Reihe Battlefield 2042 beenden werde und falls in "20 Jahren" noch mal ein neues kommt, mir auch nicht Kaufe.

    Es hätte auch ganz anders ausgehen können, doch da waren die Fans am ende schuld, weil wer druck abbekommt kann sich auf seine Arbeit nicht Konzentrier !


    Nun was meint ihr, habe ich recht oder habt ihr ne ganz andere Sicht auf Battlefield 2042 ?

    Kommentiert und teilt bis dahin viel Spaß und schönen Rest Sonntag


    Weiter Infos zu Battlefield klicke hier





    Take a toke and let all your worries go up in smoke :saint: